ROFOS News 2018

Seit dem Wechsel zu ROFOS als Hersteller für Trockentauchanzüge stehen die Räder nicht still. Laufend wird an den Produkten gefeilt, um den Kunden das Bestmögliche zu bieten. Mit den neuen Produkten für 2018 ist das auf jeden Fall gelungen.

ROFOS ARTIC Unterzieher

ROFOS hat sich unseren Input zu Herzen genommen, was im Jänner 2017 noch ein Hirngespinst war, kann nächstes Jahr schon präsentiert werden. Die Unterzieher wurden komplett überarbeitet, die steiferen Thinsulate Unterzieher werden gegen Modelle aus wesentlich flexiblerem Polartech ersetzt. Polartech ist ein Stoff, welcher schon länger im Umlauf ist, aber erst in den letzten Jahren den Weg in die Tauchbranche gefunden hat. Leicht erkennbar am „flauschigen“ Äußeren und dem „Teddybären – Look“. Aber das Material hat es auch in sich. Mit 539 Gramm / m2 handelt es sich hierbei um ein wahres Wärmemonster. Ausgestattet ab Werk mit Hosentaschen und einer Brusstasche sowie einer Durchführung im Brustbereich für die Heizweste sowie Durchführungen an den Oberschenkeln für das Pinkelventil lässt der Unterzieher keine Wünsche mehr offen.

Der Unterzieher ist in den Größen S – XXL erhältlich und ab Februar 2018 bei mir im Shop lagernd.

Vorbestellungen sind ab sofort möglich!

Ergänzt wird der Unterzieher durch eine Wärmeweste in der gleichen Materialstärke, welche unter dem Unterzieher getragen nochmals eine Schutzschicht für die Körpermitte darstellt.

ROFOS RS 350CAVE

Eine der Neuentwicklungen für 2018. Basierend auf dem Grundmodell des bekannten RS 350HD wurde der Anzug mit zusätzlichen Verstärkungen aus Cordura erweitert. Das Ergebnis ist ein leichter Trockentauchanzug für erschwerte Bedingungen.

 

 

Vorbestellungen sind ab sofort möglich!

ROFOS RS 450CAVE NEW

Auch dieses Modell wurde überarbeitet. Das bisher graufärbige Kevlar wurde durch komplett schwarzes Kevlar ersetzt (Tec is black – you know), welches jedoch wesentlich leichter und dennoch stabiler ist.

Die gewohnten Features wie der Durchführungen für das Heizungskabel unter dem Overlay oder der Deckreissverschluss sind natürlich geblieben. Ebenfalls geblieben ist der Schnitt des Anzuges, welcher Bewegungsfreiheit in allen Situationen bietet.

Ich werde die Anzüge und den Unterzieher das erste Mal auf der Boot 2018 live in Händen halten, mit Ende Jänner sollten dann auch schon die ersten Testanzüge für euch im Shop vorrätig sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − vier =